Fiat 126 Fanseite - Banner 
Fiat-126-Forum.de | News | Kontaktformular | Termine | Gästebuch | Impressum | Ranking-Hits  

Presseberichte

» Startseite «

Zurück

Share

Fiat 126 Fanseite auf:

 


Presseberichte auf Fiat 126 Fanseite...


Als Transportmittel ernst zunehmen


Obwohl der neue Fiat 126 eine Art Storchenschnabel-Verkleinerung des 127 ist, scheint ihm die Karosserieform eher auf den Leib geschneidert zu sein als seinem größeren Frontantriebs-Bruder. Hinzu kommt, dass das Auto in natura nicht putzig, albern oder spaßig wirkt, sondern als Transportmittel ernst zu nehmen ist. An diesem Auto wird besonders deutlich, dass der neu einsetzende Kleinwagen-Boom eine ganz andere Ursache hat als in der Nachkriegszeit: Nicht Sparsamkeit und Einschränkung sind seine Initialzündungen, sondern praktische Überlegungen. Die Praxis- das weiß jeder- bietet Parkraumnot, übermäßige fixe Kosten (Steuern, Versicherung) und steigende Preise. Hinzu kommt, dass das Gebrauchsauto nur noch selten Prestige-Ansprüche befriedigen kann. So sehr der Fiat126 formell dem größeren 127 ähnelt, so gegensätzlich ist seine Technik. Während der 127 dem sehr fortschrittlichen Frontantriebskonzept folgt, das optimale Raumausnutzung bei guter Straßenlage garantiert, haben die Fiat-Techniker beim 126 nicht nur das Heckmotor/Heckantriebs-Konzept, sondern auch weitgehend die gesamte Technik des alten Fiat 500 übernommen. Sie wurde allerdings in vielen Details perfektioniert, verfeinert und aufgewertet, so dass sie dem Einsatzzweck dieses Autos als Stadt- und Zweitfahrzeug durchaus gerecht wird.

(Auto Zeitung)


















































Diese Seite ist  mit dem MS Internet Explorer bei einer Auflösung von 1024 x 768 optimiert
Getestet mit Explorer und Firefox für Fiat 126 Fanseite
Fiat 126 Fanseite

Copyright © 2004 -